Dr. med. Georg Erdmann
Arzt für Innere- und Allgemeinmedizin
Chirotherapie | Akupunktur | Psychotherapie | Palliativmedizin

Familienarzt
Arztpraxis Dr. med. Georg Erdmann in Köln-Lindenthal

Leistungsspektrum Familienarzt in Köln

Im Volksmund wird ein Facharzt für Allgemeinmedizin nicht selten als Familienarzt bezeichnet. Alternativ kann ein Facharzt für Allgemeinmedizin auch als Hausarzt bezeichnet werden. So hat sich ein Facharzt für Allgemeinmedizin im Rahmen seiner Ausbildung auf die Behandlung von Patienten aus sämtlichen Altersgruppen spezialisiert. Diese Tatsache wird anhand des Leistungsspektrums deutlich sichtbar. So zeichnen sich Familienärzte unter anderem für eine Durchführung aller notwendigen Kindervorsorgeuntersuchungen verantwortlich. Je nach Alter führen sie auch die erforderlichen Jugendvorsorgeuntersuchungen durch. Sofern im Rahmen der jeweiligen Untersuchung eine Notwendigkeit deutlich wird, können Familienärzte auch Impfungen durchführen.

Ein breit aufgestelltes Aufgabengebiet

Neben Kindern gehören auch erwachsene Personen zu den Patienten von Familienärzten. So können Sie einen Familienarzt unter anderem immer dann konsultieren, wenn Sie unter Beschwerden im Bereich des Herz-Kreislauf-Systems leiden. Je nach Symptomatik wird bei Ihnen die Erstellung eines Elektrokardiogramms in Erwägung gezogen. Bei Beschwerden im Bereich der Atmungsorgane steht nicht selten die Durchführung einer Lungenfunktionsdiagnostik im Vordergrund der Untersuchung. Für Familienärzte spielt auch der Bereich der Labordiagnostik eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Sollte bei Ihnen beispielsweise der Verdacht auf eine Entzündung im Körper bestehen, kann der behandelnde Arzt eine Blutuntersuchung anordnen.

Den Ursachen auf der Spur

Erkrankungen im Bereich des Verdauungssystems kann ein Familienarzt oftmals mittels einer Stuhlprobe ermitteln. Zur Abgabe einer Urinprobe fordert Sie der behandelnde Arzt immer dann auf, wenn ein Verdacht auf eine Infektion im Bereich der Harnwege besteht. Ein detailliertes Ergebnis kann Ihr behandelnder Arzt mittels einer Ultraschalluntersuchung ermitteln. Sollten bei Ihnen beispielsweise Auffälligkeiten im Bereich der Organe vorliegen, können diese mittels des bildgebenden Verfahrens sichtbar gemacht werden. Neben den bereits erwähnten Aufgabengebieten gehört auch die Krebsvorsorge zu den Aufgaben von Familienärzten.

Der Patient als Individuum

Nicht selten führen Familienärzte neben den im Vorfeld aufgeführten Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen auch individuelle Leistungen für Selbstzahler durch. So erfreut sich beispielsweise der Bereich der traditionellen Akupunktur einer wachsenden Beliebtheit. Die Durchführung einer Akupunktur kann immer dann in Erwägung gezogen werden, wenn Sie beispielsweise aufgrund einer Migräne unter starken Schmerzen leiden.

© 2018 | Impressum | Datenschutz